Hauptseite Suche Suche Kontakt Mein persönliches Bücherregal mit eigenen Rezensionen und Bewertungen

In besten Kreisen von Amanda Cross


Originaltitel: The James Joyce Murder
In besten Kreisen
Autor: Amanda Cross
ISBN: 3423113480
Genre: Krimi / Thriller
Serie: Kate Fansler
Ort: USA
Zeit: keine Angabe
Sonstiges: 2. Band der Kate Fansler-Reihe
Note: Note: 3


"Der Ulysses von James Joyce ist - das weiß heute eigentlich jeder - ein dicker Roman, der einen einzigen Tag in Dublin beschreibt: den 16. Juni 1904. Am 16. Juni 1966, also genau zweiundsechszig Jahre später, machte sich Kate Fansler zu einem Treffen der James-Joyce-Gesellschaft auf, die alljährlich ihren "Bloomsday" beging..."

Stefan Rasche lobt in "Gig": »Eine quirlige Gesellschaft, die da auf dem Landsitz des verstorbenen Sam Lingerwell zusammengekommen ist. Teils, um seinen hochkarätigen Nachlaß (den literarischen Nachlaß von James Joyce) zu sortieren, teils, um sich die Lungen mit Landluft zu füllen. Unter dem warmherzigen Matriarchat der Literaturprofessorin Kate Fansler fühlt sich die bunte Städterhorde trotz serieller Pannen sichtlich wohl. Doch die skurrile Idylle endet jäh, als tödliche Schüsse eine Nachbarsfrau zwischen die Kuhfladen strecken Kate ermittelt: Verdächtige gibt es schließlich satt genauso wie Spaß für den Leser.« (Quelle: amazon.de)


Dieses Buch hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck. Sehr skurril und stellenweise höchst amüsant, an anderen Stellen jedoch sehr langatmig, v.a. wegen der unzähligen Literaturzitate, die mir leider unbekannt waren. Das Ende kam überrschend schnell und meiner Meinung nach blieben auch einige Fragen offen.


Keine weiteren Bücher gefunden


bei Booklooker.de
bei buchticket.de
bei abebooks.de
bei ebay