Hauptseite Suche Suche Kontakt Mein persönliches Bücherregal mit eigenen Rezensionen und Bewertungen

Mord auf ffolkes Manor von Gilbert Adair


Originaltitel: The Act of Roger Murgatroyd
Mord auf ffolkes Manor
Autor: Gilbert Adair
ISBN: 345343286X
Genre: Krimi / Thriller
Serie: Evadne Mount
Ort: Großbritannien
Zeit: 30er Jahre
Sonstiges: 1. Band der Evadne Mount-Reihe
Note: Note: 1


" "So was kann man sich eigentlich nur in Büchern vorstellen!" Mit zitternder Hand zündete der Colonel seine Zigarre an und fügte dann hinzu: "Verd... noch mal, Evadne, es könnte eines von deinen sein!"..."

Ein verschneites Herrenhaus am Rande von Dartmoor im Jahre 1935: Colonel Roger ffolkes gibt ein Abendessen für Freunde des Hauses. Was keiner zu wissen scheint: Oben im Dachgeschoss liegt eine Leiche mit einem Einschussloch im Herzen. Es ist Mord. Der Raum ist von innen verschlossen. Und jeder der Anwesenden hat ein Motiv.


Wenn sich eine illustre Gesellschaft an einem verschneiten Wochenende des Jahres 1935 in einem Herrenhaus in Dartmoor trifft, ist das sozusagen der prototypische Handlungsrahmen des Goldenen Krimizeitalters der 1920er bis 1940er Jahre. Viele Jahrzehnte später nutzt Gilbert Adair genau dies als Vorlage, um sich vor den ganz Großen des Genres zu verneigen. Genau wie sie lädt er die Leser zum Miträtseln ein, weshalb hier an dieser Stelle nicht zu viel vom Inhalt verraten werden soll. Bei seiner Interpretation des klassischen Cozy-Krimis spart er nicht an amüsanten Anspielungen (angefangen mit dem Originaltitel "The Act of Roger Murgatroyd"), die den versierten Krimileser zum Schmunzeln bringen.
Am Ende ist es eine wunderbar gelungene Hommage an die Klassiker des englischen Kriminalromans, die mit viel Liebe zum Original und einem Augenzwinkern erzählt wird - ein Muss für alle, die Agatha Christie, John Dickson Carr, Gilbert K. Chesterton und Kollegen lieben!


Keine weiteren Bücher gefunden


bei Booklooker.de
bei buchticket.de
bei abebooks.de
bei ebay